Die Auswahl an verschiedenen Management-Prinzipien ist riesig. Aber welche haben sich wirklich bewährt? Und was sagen sie aus? Finden Sie hier die besten Buchempfehlungen zu den erfolgreichesten Management-Prinzipien.

Das 80/20-Prinzip: Mehr Erfolg mit weniger Aufwand

80% des Erfolgs gehen auf 20% des Einsatzes zurück – wenn
wir nur wüssten, welche 20% dies wären! Richard Koch zeigt anhand des Pareto-Prinzips, wie sich sowohl Geschäftserfolg als auch private Zufriedenheit signifikant steigern lassen. Mit
weniger Zeit- und Arbeitseinsatz erfolgreicher werden – durch die praktische Umsetzbarkeit all seiner Tipps wird das Buch von Richard Koch zum Must-Read!

Die Scrum-Revolution: Management mit der bahnbrechenden Methode der erfolgreichsten Unternehmen

In diesem Buch wird die Scrum-Methode erläutert,
die Unternehmen produktiver und Mitarbeiter motivierter macht. Ein Must-Read für jeden modernen Manager.

Und mittags geh ich heim: Die völlig andere Art, ein Unternehmen zum Erfolg zu führen

Der Titel des Buches klingt nach einem weiteren
Selbstmanagement-Buch à la „Die 4-Stunden-Woche“. Doch damit liegt man falsch. Denn Detlef Lohmann erläutert, wie große „Alpha-Unternehmen“ geführt werden und wie die etablierten Regeln in
modernen Unternehmen einfach auf den Kopf gestellt werden – mit beispiellosem Erfolg. Daraus ergeben sich Leitsätze, die jedes zeitgemäße Unternehmen berücksichtigen sollte.

Der Allesverkäufer: Jeff Bezos und das Imperium von Amazon

Der beispiellose Erfolg von Amazon liegt in dem Denken von Jeff Bezos begründet. Eine seiner Stärken
ist der unendliche Wille, sich permanent weiterzuentwickeln und kontinuierlich besser zu werden. Dieses Buch erläutert anschaulich, wie Amazon so erfolgreich werden konnte und gibt Empfehlungen,
die leicht in die eigene Praxis umsetzbar sind.

Sie möchten immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Ja, gerne!